View this email in your browser
Keine Bilder? Hier klicken!

DC Essentials Nr. 143:
Unerwartet: Insolvenzanfechtung
Ungeführt: Interne Governance in Banken

 

06. September 2017

Sehr geehrte Damen und Herren! 


DR. FRANK HÜLSBERG, WIRTSCHAFTSPRÜFER
„Jeder Führungsmangel kann auch ein Aufsichtsmangel sein!“ Das Aktiengesetz sorgt dafür, dass der PRÜFUNG DER INTERNEN GOVERNANCE IN BANKEN eine besondere Rolle bei der Haftungsvermeidung zukommt.
Hintergrund: Vorstände wollen nicht mehr allein haften, es entwickelt sich eine kompromisslose Praxis der Streitverkündung. Darüber hinaus warnt Dr. Frank Hülsberg, Wirtschaftsprüfer aus seiner praktischen Erfahrung heraus vor allzu großzügiger Auslegung des Begriffes "zügig" in Zusammenhang mit der Sicherstellung der Behebung festgestellter Mängel durch den Aufsichtsrat.
KAI ENGELSBERG, EXPERTE FÜR INSOLVENZANFECHTUNG
Auf den ersten Blick ist Insolvenzanfechtung kein Aufsichtsratsthema aber auf den zweiten Blick durchaus einer intensiveren Befassung wert. Die altbekannte Variante, vor dem Gang zum Amtsgericht das Haus auf die Ehefrau umzuschreiben, ist hier nicht gemeint. Vielmehr kann der Empfänger einer Leistung, wenn er Kenntnis von der Zahlungsunfähigkeit des Lieferanten hatte, zur Rücküberweisung verurteilt werden. Sie erinnern sich noch an TelDaFax? Da mussten enorme Summen rücküberwiesen werden, mehrere 100 Millionen! Kein Unternehmen ist davor sicher, Vorbeugen ist besser als zahlen!
JAN BREMER, PROF. DR. PETER O. MÜLBERT, DR. THOMAS LÖSLER,
DR. JULIA SOPHIA HABBE, BURKHARD SCHNEIDER, DR. WALTHER GRAF,
DR. PETER HENNING, PROF. DR. FLORIAN DRINHAUSEN, DR. SIEGFRIED JASCHINSKI,
INGO SPEICH, Moderation: DR. VIKTORIA KICKINGER 

Diese Experten diskutieren miteinander und mit Ihnen am 14.09. in Frankfurt auf Einladung des DAI – Das Deutsche Aktieninstitut.
AUFSICHTSRAT UND COMPLIANCE aus dem Fokus Strafrecht, Zivilrecht, Banken, Investoren. Ein dichtes, brandaktuelles Spektrum: Anmeldung
14.09.2017: Konferenz „Aufsichtsrat und Compliance“ des Deutschen Aktieninstituts / Frankfurt

 
DR. WERNER BRANDT, MULTIAUFSICHTSRAT u.a. bei RWE AG (Vorsitz), innogy SE (Vorsitz), ProSiebenSat.1 Media SE (Vorsitz), Deutsche Lufthansa AG, OSRAM Licht AG
eröffnet den an dieser Stelle schon ausführlich "beworbenen" 6. Frankfurter Aufsichtsratstag am 13.9. um 10h im ehemaligen Refektorium des Karmeliterklosters in Frankfurt am Main
Für Spätentschlossene  werden sicher noch zusätzliche Stühle aufgestellt ...


Spannende 6 Minuten!
Ihre
Chefredaktion Director’s Channel

 

Veranstaltungen, Tagungen & Kongresse

Für weitere Termine besuchen Sie unseren: DC-Veranstaltungskalender
 


PS: Gefallen Ihnen unsere DC-Essentials, leiten Sie sie gern weiter. Haben Sie sie weitergeleitet bekommen, melden Sie sich ganz einfach und unverbindlich an unter DC-Essentials. Dann schicken wir Ihnen die DC-ESSENTIALS, solange Sie wollen, immer mittwochs um 9h.
 

Empfehlen Sie uns weiter!


 
 

 Folgen Sie Director`s Channel auch auf:


DIRECTOR'S CHANNEL ist die  Mediathek mit angeschlossenem News-Channel für alle Arten von
Aufsichtsräten in Deutschland. In Zusammenarbeit mit Experten aus Praxis, Beratung und Wissenschaft bereitet Director's Channel die relevanten Themen für die praktische Arbeit auf: 
http://directors-channel.com/ 

 
Copyright © 2017 DC Directors Channel Verlagsgesellschaft, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.