View this email in your browser
Keine Bilder? Hier klicken!


Director´s Channel Essentials Nr. 198
 

Aufsichtsrat kann Rating-Ergebnis beeinflussen



 

Sehr geehrte Damen und Herren! 
 

1. RATING ERGEBNISSE BERÜCKSICHTIGEN ZUSAMMENSETZUNG UND QUALIFIKATION DES AUFSICHTSRATS
Auf den ersten Blick hat der Aufsichtsrat mit dem Rating-Prozess nichts zu tun. Auf den zweiten Blick ist das Rating-Ergebnis für ihn allerdings besonders wichtig. Bernd Bretschneider, GBB-Rating (Gesellschaft für Bonitätsbeurteilung), der europäischen Rating Agentur für Banken mit Sitz in Köln, sieht den Aufsichtsrat künftig sogar mehrfach gefordert.
Egal ob Banken oder Kapitalmarkt: der Prozess ist immer gleich. Hier liegt auch die (erste) Bedeutung für den Aufsichtsrat: Die Refinanzierung und damit die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens hängen stark vom Rating Ergebnis ab.
Bernd Bretschneider empfiehlt dem Aufsichtsrat - selbstverständlich nur im Zusammenspiel mit dem Vorstand - sich von der Rating-Agentur die Ergebnisse bis ins Detail erörtern zu lassen. Auch für die Kommunikation mit dem Wirtschaftsprüfer kann der Rating-Bericht als objektive und externe Quelle für die Unternehmensbewertung herangezogen werden.
Nun kommt eine weitere Komponente hinzu: Bisher waren Zusammensetzung und Qualifikation des Kontrollgremiums zumindest Anlass für Fragen. Nun wird – gestützt durch die Anforderungen der EZB – dieses Thema eine wesentlich stärkere Gewichtung erfahren.
2. BEEINFLUSSUNG DES RATING-ERGEBNISSES
Wenn die Qualifikation des Kontrollorgans künftig ein Thema ist, so kann diesbezüglich das Ergebnis positiv beeinflusst werden. Mit digitalen Formaten, guten und kurzen Lernvideos und den führenden Köpfen aus Recht und Rechnungslegung ist es leicht, sich ständig upzudaten.
Testen Sie Directors Academy und machen Sie sich selbst ein Bild >>Testzugang.
Was Sie allerdings nur bekommen, wenn Sie einen regulären Zugang haben: Das regelmäßige Quartalsbriefing mit Themen für die nächste Sitzungsperiode, Podcasts u.v.m., getrennt nach Kapitalgesellschaften und Finanzinstituten. Alles Weitere www.directorsacademy.de
3. LIVE UPDATE IN FRANKFURT

25.09.2019: 8. Frankfurter Aufsichtsratstag „Dogma leistungsgerechte Vergütung – D&O-Versicherung versus Haftungsfallen – Dialogpartner Aufsichtsrat“ | Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat | >>Trailer 8. Frankfurter Aufsichtsratstag
4. LIVE UPDATE (Banken) in BONN
Die „Academy of Finance“ ist wohl eine der größten deutschen Akademien für die Kreditwirtschaft. Sie qualifiziert in ganz Deutschland auf höchstem Niveau, schult offen oder inhouse und bietet – als Partner von Directors Academy – selbstverständlich auch digitale Formate an.
Nun wird als logische Weiterentwicklung erstmals ein Aufsichtsratstag für Kontrollorgane von Banken veranstaltet, am 12.09.2019Fachkonferenz für Organmitglieder in Banken | VÖB Service, Bonn. Diskutieren Sie als Organmitglied mit ausgewiesenen Experten aus der Bank- und Aufsichtsratspraxis die aktuellen Herausforderungen und Trends für Mandatsträger in der Kreditwirtschaft und erhalten Sie ein anerkanntes Teilnahmezertifikat, welches als Sachkundenachweis für die jährliche Qualifizierungsanforderung für Organmitglieder dienen kann.
 
5. NETWORKING – WAS IST EIGENTLICH IHRE HAUPTAUSSAGE?
Haben Sie darüber überhaupt schon nachgedacht? Auf einem Aufsichtsrats-Event ist das vermutlich eine andere Message als bei einer privaten Einladung. Martin Kerscher braucht nur eine Minute, um Ihnen zu einer nachhaltigen Wahrnehmung zu verhelfen. Nehmen Sie sich die Zeit, auch Sie werden davon profitieren!

Gehaltvolle 9'19 Minuten wünscht
Ihre
Director's Channel Chefredaktion
PS: Gefallen Ihnen unsere Director´s Channel Essentials, dann leiten Sie sie gern weiter!
Haben Sie sie weitergeleitet bekommen, melden Sie sich ganz einfach und unverbindlich an unter:
>> Director´s Channel Essentials

Empfehlen Sie uns weiter!
Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue europäische Datenschutzgrundverordnung wirksam und somit geltendes Recht.
Aus diesem Grund möchten wir Sie heute darüber informieren, dass wir Ihre Email-Adresse gespeichert haben, um Ihnen unsere Informationen und Einladungen zu interessanten Themen zuzusenden. Sollten Sie diese Informationen künftig nicht mehr erhalten wollen, so können Sie Ihre Zustimmung zum Empfang jederzeit widerrufen.

Melden Sie sich hier ab, um Ihr Newsletter-Abonnement zu löschen.
Hier können Sie Ihre Profil-Einstellungen einsehen & aktualisieren.
Unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.


Wir freuen uns darauf, Sie auch weiterhin auf dem Laufenden zu halten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Director's Channel Chefredaktion
DIRECTOR'S CHANNEL 
Unabhängiger Online-TV Sender und Mediathek für Aufsichtsrat und Beirat.
office@directors-channel.com
www.directors-channel.com
Copyright © 2019 Directors Academy, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.