Copy
Sri Kaleshwar Europa

W O M B   C H A K R A


"Der Schoß ist der schönste Tempel auf der Welt, der heiligste Ort in deinem Körper, der Ort der höchsten Energie, der Platz der höchsten Klarheit. Es geht darum, den Schoß wieder zu diesem heiligen Ort zu machen."

Sri Kaleshwar

 

Beginnt in Kürze!

9 Monate Womb Chakra Intensive mit Tatyanna

Erstes Wochenende am 06./07.04.2019


Sri Kaleshwar hat revolutionäres spirituelles Wissen in die Welt gebracht, durch das sich jeder nachhaltig von Karmas und Verstrickungen befreien kann: durch die Reinigung des Womb Chakras - des Schoß-Chakras, in dem alles gespeichert ist, was die Seele je erlebt hat.

Alle Heiligen, alle erleuchteten MeisterInnen haben ein sehr reines, kraftvolles Schoß-Chakra. Von diesem Ort aus geschehen Wunder. Reinigst du dieses Energiezentrum nicht, kannst du noch so viel spirituelle Praxis machen — gewisse Blockaden lösen sich einfach nicht auf und sie verhindern, dass die Shakti, die kosmische Energie in Fluß kommt und dich mit dem universellen Bewusstsein verbindet. 

Sri Kaleshwar sagte z. B., wenn man mehr als drei Liebesbeziehungen hatte, Herzbrüche erlitten oder Herzen gebrochen hat, ist es kaum möglich, Erleuchtung zu erlangen...

Durch den Schoß-Chakra-Prozess ist es möglich, all das zu heilen und zu reinigen und deinen Schoß zu einem heiligen Ort zu machen.

Diese Praxis nimmt die energetische und emotionale Ladung aus einer als negativ wahrgenommenen Erfahrung heraus und transformiert sie. Dafür ist sowohl Shakti (spirituelle Kraft) als auch ein innerer Seelenprozess notwendig. Es ist ein Unterschied, darüber zu lesen oder zu reden, wie ein Auto funktioniert oder es selbst zu fahren, geschweige denn, es reparieren zu können. Wer mit der Seele arbeitet, kommt in eine Tiefe, in die der Verstand nicht folgen kann.

Am Wochenende vom 06./07.04.2019 wird Tatyanna erneut mit einer kleinen Gruppe im geschützten Rahmen zusammenkommen, um den ersten Schritt im Schoß-Chakra-Prozess zu gehen.

Bist du dabei?





Erfahrungen einer Teilnehmerin:

Der Heilige-Schoß-Chakra-Prozess ist wirklich einer der wichtigsten Prozesse, den ich in meinem Leben gemacht habe. Anfangs war ich skeptisch und vor allem herzgebrochen. Viele andere Methoden hatte ich schon ausprobiert, um irgendwie meinem Leiden zu entkommen — es musste doch irgendwie möglich sein, ein glückliches, selbstbestimmtes Leben und glückliche, erfüllte Beziehungen zu führen. 

Viel versprochen hatte ich mir erst einmal nicht. Zu fremd war es mir, mit Mantras zu meditieren. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, wie das meine Probleme lösen sollte. 

Die Meditationspraxis war sehr intensiv und hat mein Leben komplett verändert. Alte, destruktive Beziehungen haben sich ganz sanft und nachhaltig aufgelöst und in der Familie, ganz besonders in die Beziehung zu meinen Eltern, ist ein dauerhafter Frieden eingekehrt, was ich vorher schon komplett abgeschrieben hatte. Insbesondere die Beziehung zu meiner Mutter wurde immer liebevoller und tiefer. 

Viele Beziehungsthemen wurden geklärt und aufgelöst. Die größten Herzbrüche fühlen sich jetzt nur noch an wie eine weit entfernte Erinnerung, fast, als wären sie nie passiert. Irgendwann wurde mir klar, dass eine Heilung auf einer so tiefen Ebene wirklich nur mit spiritueller Praxis einher geht. Es war mir vorher nicht möglich, auf rein mentaler Ebene meinen Schmerz zu entladen und bestimmte Themen zu klären, zu mächtig sind oft karmische Verstrickungen. 

Ein besonderer Segen ist es, von Tatyanna in diesen Prozess initiiert zu werden. Durch ihre Inititation wird die eigene Praxis leichter und kraftvoller. Außerdem ist spürbar, dass sie das, was sie lehrt, auch selbst
 mit allen Höhen und Tiefen  erlebt hat und tatsächlich auch vorlebt. 

Auf den ersten Blick mag es sich etwas anstrengend und lang anhören, rückblickend kann ich nur sagen, das, was ich durch den Prozess bekommen habe, war die Mühe auf jeden Fall wert und ist mit keinem Geld der Welt zu bezahlen. Der Prozess ist ein riesiges Geschenk an sich selbst, an die eigene Seele.


Marina Försch, Deutschland




 

"Spiritualität ist ein weitreichendes Thema.
Spiritualität ist vergleichbar mit einem großen Ozean.
Nimm nur einen kleinen Tropfen des Ozeans; teste diesen.
Ein Tropfen ist ausreichend. Schon ein kleiner Prozess mit Gott reicht aus,
dass du seine enorme Liebe erfahren kannst."


Sri Kaleshwar




Last Minute — Noch mitmachen?
Kaleshwara Vaastu Grundlagenkurs
mit Gieta am 30./31.03.2019 in Einhausen

In diesem Workshop erlangst du ein Verständnis über die Grundprinzipien von Kaleshwara Vaastu. Du wirst dieses Basiswissen in simplen Fallbeispielen anwenden lernen. 







Neuer Termin in Norddeutschland
Pujari Training
mit Jenniver am 25./26.05.2019
in Nienborstel


Im Pujari Workshop lernst du, eine Feuerpuja wie von Sri Kaleshwar vermittelt, durchzuführen. Durch deine eigene Praxis wirst du ein tieferes Verständnis für die Heilkraft des Feuers entwickeln und lernen, wie du mit diesem uralten Ritual hohe Shakti (spirituelle Kraft) generieren und dein Umfeld reinigen und segnen kannst.




 

Geschenkt
Worauf sollte ich bei der Auswahl eines Grundstücks achten
Checkliste für die Grundstückssuche 

Anhand dieser Checkliste kannst du für dein Neubauprojekt eine solide Vorauswahl bei der Grundstückssuche treffen.

Zur Checkliste [HIER]







Penukonda Jesus & Maria Statuen neu eingetroffen

Shiva, Bildhauer und Künstler, erzählt, wie er zusammen mit seinem Vater die Penukonda Jesus und Maria Statuen herstellt. Shiva hat einen der schönsten Arbeitsplätze der Welt — am Fuße des heiligen Berges Arunachala in Tamil Nadu, Indien, meißelt er Skulpturen aus Stein. Während der gesamten Herstellungsphase rezitiert er heilige Mantras und singt spirituelle Lieder. 

Die Statuen werden zudem bei einer Feuerzeremonie im Tempel der Göttlichen Mutter in Einhausen energetisiert. Die neuen Einzelstücke sind ab sofort [HIER] erhältlich.






















Direkt zum Video (mit deutschem Untertitel) [HIER]

Der Dharma Shop dient der Fortführung von Sri Kaleshwars Lebenswerk: Das ewige kosmische Wissen in die Welt zu bringen, das bereits Jesus Christus praktiziert hat. Sämtliche Einnahmen dienen diesem Zweck und unterstützen die Arbeit der von Sri Kaleshwar für seine spirituelle Mission in Europa gegründeten Organisation.









 

"Sudarshana Yagyam bedeutet, du kannst unglaublich starke, höchst positive Energie in dir aufladen. Niemand im Universum kann dann negative Energie auf dich werfen.
Es ist nicht möglich, dass negative Energie in deine Nähe gelangen kann.
Ich tue dies auch für mich selbst."

Sri Kaleshwar

 

S U D A R S H A N A    P U J A

Schutzkreise für deine Seele

am 05. April 2019 um 18 Uhr in Einhausen

Fernteilnahme möglich!

 

Die Sudarshana Feuerpuja ist ein Segen für jedermann, denn Schutzkreise sind essentiell für ein glückliches und friedvolles Leben!

Insbesondere, wenn sich Konflikte in der Welt zeigen und verborgene Ängste, Blockaden und Schatten an die Oberfläche gelangen, ist es sehr wichtig, für die eigenen Schutzkreise gut zu sorgen, um in der Stille verwurzelt zu bleiben. Mit der Sudarshana Puja senden wir unsere Gebete für den Frieden in der Welt. Die Sudarshana-Feuerpuja ist eines der kraftvollsten “Werkzeuge”, die Sri Kaleshwar seinen Schülern vermittelte.

Er nutzte diese Puja mehrfach im Jahr für sich selbst.








D A N K E  

F Ü R   D E I N E   H I L F E

Unsere Vision ist es, dass Menschen den von Sri Kaleshwar aufgezeigten spirituellen Weg der Heilung und Bewusstwerdung erfolgreich meistern und als freie, selbstbestimmte Menschen kraftvoll und in Freude ihr Leben leben.

Unter dem Kaleshwar Dach finden sich Menschen zusammen, die diese Vision gemeinsam tragen und nachhaltig mit Leben füllen.

Du unterstützt eine wertvolle Arbeit, die noch Generationen nach uns Früchte tragen wird.

[Lies mehr...]



 
 
 

 


 

"Im Leben geht es um nichts anderes als darum, die Wahrheit zu erkennen.
Jede Seele sollte eine großartige Wissenschaftlerin sein, eine Erforscherin ihrer selbst. Versuche, die Wahrheit zu erkennen, bevor du deinen Körper verlässt."


Sri Kaleshwar

 


 
Like In deiner Seele erschaffst du das gesamte Universum selbst. on Facebook
Copyright © 2019 Kaleshwar e.V.