Copy
Netzwerk 4057 - das lokale Bildungsnetzwerk im Unteren Kleinbasel
Diese Mail in Ihrem Browser lesen.

Neuigkeiten im Netzwerk 4057

April 2014

Pausenhof-Aktion in der Primar und OS Insel
Kinder- und Jugendstadtplan 4057
Der grösste Quartierrundgang des NETZWERK 4057
Neue Jugend-Insel im Hafen
BernerInnen lernen in Basel
Besuch in Aarau
Termine
(auf Titel klicken und so gleich zum Artikel springen)
Pausenhof-Aktion in der Primar und OS Insel
Ende März hat das NETZWERK 4057 eine Woche lang die Pausenhof-Aktion im Inselschulhaus organisiert. In jeder 10-Uhr-Pause lernten die Kinder neue Organisationen und Vereine kennen. So konnten sie beim Kinderclub G58 Büchsen werfen, bei der Sprachschule Abrakadabra tolle Spiele machen, auf dem Livingdome von allwäg klettern, mit dem Mädchentreffpunkt Mädona schöne Lesezeichen basteln, bei roundabout die Grundschritte des Streetdance erlernen, mit dem Basketballclub in die Welt des Korbballs eintauchen, bei der Pfadi St. Brandan und mit der Freizeithalle Dreirosen spannende Erfahrungen sammeln, beim Basler Hockeyclub das Landhockey und bei der Jungen Garde der Wiehlmys das Pfeifen und das Trommeln entdecken. Die Begeisterung war gross zumal auch das Wetter mitspielte.
Der grösste Quartierrundgang des NETZWERK 4057
Da am letzten Freitag im Februar wegen Bauarbeiten einige Klassenzimmer der Primarschule Kleinhüningen nicht genutzt werden konnten, organisierte das NETZWERK 4057 für diesen Morgen ein Alternativprogramm. Daraus wurde der bisher grösste Quartierrundgang: Sechs Schulklassen besuchten acht verschiedene Freizeitangebote des Postleitzahlgebiets 4057.
Die Kinder und auch die Lehrpersonen lernten viele tolle Angebote in ihrer nahen Umgebung kennen. Sie alle waren begeistert und werden diese Angebote in Zukunft bestimmt Mal in ihrer Freizeit besuchen. Hier noch die Detailangaben zu den besuchten Organisationen:
Kinderclub G58

Mittagstisch für Kindergartenkinder, Primarschüler und OS-Schüler
Hausaufgabenhilfe für  Primarschüler und OS-Schüler
Spielbox – offener Spieltreff für 7- bis 12-Jährige
Tanzworkshop für OS-Schülerinnen und -Schüler

Giessliweg 58, 4057 Basel
061 321 12 12
Floriane Decrauzat
fd@stadtmission-bs.ch
www.stadtmission-bs.ch
Eine junge Band spielt im Schaufenster und macht Werbung für das Horb’Air.
Spielboden Klybeck

Das Spielerlebnis für Kinder von 3- 12 Jahren in der Aktienmühle: Bewegungs- und Begegnungs-spielraum zum Rutschen, Fahren, Klettern, Springen, Schwingen! Kosten: gratis

Gärtnerstrasse 46, 4057 Basel
061 631 04 88
Mathis Rickli
spielboden@spielwerkstattbasel.ch
www.spielwerkstattbasel.ch
Musiklabor

Immer mittwochs stehen die Türen des Salons für die Musik der Kinder (8-16 J.) offen. Improvisation und ein kreativer Umgang mit den zur Verfügung gestellten Instrumenten stehen im Zentrum. 14 bis 18 Uhr (ausser Schulferien). Kosten: gratis

Altrheinweg 38, 4057 Basel
077 453 29 17
Samuel Dühsler & Kilian Dellers
kilian@dellers.com
www.musikpalast.ch
Eine junge Band spielt im Schaufenster und macht Werbung für das Horb’Air.
GGG Leseförderung Kleinhüningen

Die Beauftragte für Leseförderung Barbara Schwarz organisiert Veranstaltungen rund ums Lesen für Kinder und Jugendliche im Quartier Kleinhüningen mit dem Ziel, deren Lesemotivation und –Kompetenz zu fördern. Mi und Fr von 14.30 bis 17 Uhr im Quartiertreffpunkt Kleinhüningen. Kosten: gratis

Kleinhüningerstrasse 20, 4057 Basel
061 631 10 90
Barbara Schwarz
lesefoerderung@stadtbibliothekbasel.ch www.stadtbibliothekbasel.ch
Allwäg

Werken, Basteln, Feuermachen, draussen rumtoben: Im Sommer wird das Allwäg Angebot wieder am Hafen für Kinder geöffnet sein.

Hafen Klybeck
4057 Basel
061 556 20 63
mail@allwaeg.ch
www.allwäg.ch
Austober

Für Kinder ab 5 Jahren
Gymnastik & Tanz
Do, 14 bis 15 Uhr / 15 bis 16 Uhr
Fr, 14 bis 15 Uhr / 15 bis 16 Uhr

Rappoltshof 10 , 4057    Basel
078 627 56 34
Christine Bannwart
info@austober.ch
www.austober.ch
Freizeithalle Dreirosen

Der Treffpunkt, wo sich Generationen zur aktiven Freizeitgestaltung treffen.
Mo, 10 bis 17 Uhr, Di, 10 bis 17 Uhr Mi, 10 bis 19 Uhr, Do, 10 bis 17 Uhr
So, 13 bis 18 Uhr

Unterer Rheinweg 168
4057 Basel
061 681 95 65
info@dreirosen.ch
www.dreirosen-freizeithalle.ch
Boxclub Basel
 
Boxtraining für Kinder
Di, 16.30-17.45 Uhr (8-13 Jahre)
Di, 17.45-19 Uhr  (13-16 Jahre)
Fr, 17.45-19 Uhr (12-16 Jahre)
Die Kids trainieren Reaktion, Koordination, Ausdauer, Kraft und natürlich Boxtechnik.

Trainingsort: Kasernen Turnhalle, Klybeckstrasse 62, 4057 Basel
061 681 56 50
Stefan Käser
bcbasel@gmx.ch
www.boxclub-basel.ch
 
Kinder- und Jugendstadtplan 4057
Endlich ist es soweit: Der Kinder- und Jugendstadtplan 4057 kommt! Nach jahrelanger Vernetzungsarbeit der Freizeit- und Bildungsangebote im Quartier und auf www.4057-basel.ch werden neu alle mitwirkenden Organisationen auf einem bunten Stadtplan verortet. Zu finden sind neben dem Freizeitbereich auch schulische Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien im Postleitzahlgebiet 4057, mit kleinen Ausläufern ins 4058.


Am Jahrestreffen des NETZWERK 4057 hat eine Befragung ergeben, dass der Wunsch nach einem Stadtplan auf Papier seitens der Freizeitorganisationen und schulischen Angebote gross ist. Gesagt, getan.
Robi-Spielplätze, Sportvereine wie der Boxclub Basel oder der TV Horburg, Treffpunkte wie das Mädona, das MaKly und die Quartiertreffpunkte, Tanzkurse von Austober und worldshop, Musikangebote von Fasnachtscliquen und der Knaben- und Mädchenmusik sowie alle Mittagstische, Kitas, Kindergärten, Schulen, Hausaufgabenhilfe der SRK, Beratungsstellen für Familien oder auch die Berufsberatung – sie alle werden auf einem faltbaren Stadtplan mit Standort und Kontaktdaten erscheinen.
Der Stadtplan führt Kinder und Jugendliche zu den tollsten Spiel- und Sportplätzen, Kursen und Treffpunkten im 4057. Mit leicht verständlichen Grafiken und Illustrationen wird der Plan kindergerecht gestaltet. Ziel ist es, allen Familien und Akteuren einen Überblick über Freizeit- und Bildungsangebote zu verschaffen. Dadurch wird sämtlichen Interessierten im Stadtteil der Zugang zum bestehenden sozialen, kreativen und kulturellen Angebot erleichtert.
Das Projekt «Kinder- und Jugendstadtplan 4057» ist auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Erfreulicherweise können wir mit einer Teilfinanzierung durch die Stiftung zur Förderung der Lebensqualität in Basel und Umgebung, die Stiftung Wolf und die L.& Th. La Roche- Stiftung rechnen. Auch haben schon vereinzelte Organisationen einen Beitrag überwiesen. Doch gibt es noch einige Lücken in der Finanzierung – Beiträge jeder Grösse sind willkommen.
 
Möchten auch Sie mit ihrer Organisation auf dem
«Kinder- und Jugendstadtplan 4057» verortet sein?


Freizeit- und Bildungsangebote aus dem Kleinbasel, die noch nicht auf der Webseite www.4057-basel.ch registriert sind, sollen sich doch unbedingt bis zum 30. April melden:

Oder möchten Sie einen Beitrag spenden?

Spenden: Trägerverein Stadtteilsekretariat
Kleinbasel
PC 40-490101-3, Vermerk: «Kinderund
Jugendstadtplan 4057»

Infos bei:
Mirjam Lachenmeier
Koordinatorin NETZWERK 4057
Stadtteilsekretariat Kleinbasel
Klybeckstrasse 61
4057 Basel
061 681 84 44
info@4057-basel.ch
www.4057-basel.ch
www.facebook.com/netzwerk4057
 
Neue Jugend-Insel im Hafen
Nun ist es Frühling und Kinder und Jugendliche verbringen ihre Freizeit wieder vermehrt draussen. Einen idealen Platz, um sich auszutoben, finden sie neu im Hafenareal. Nachdem sich verschiedene Organisationen des NETZWERK 4057 im Winter getroffen haben, um die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen im Unteren Kleinbasel und in Kleinhüningen zu diskutieren, entstanden neue Projektideen. So soll etwa das Hafenareal vermehrt genutzt werden. Beim FRAME, wo allwäg bereits verschiedene Projekte durchführt, gibt es unter dem Namen Jugend-Insel nun neue Angebote für Kinder und Jugendliche.
 
  •  Am Sa. 10. Mai findet von allwäg, worlsop`s cultur kitchen, Musikpalast und der Mobilen Jugendarbeit Grill, Spiel und Musik von 16:00- 20:00 statt! Infos bei Davide Maniscalco (078 635 71 83) und Dominik Ziliotis (077 450 05 26)
  •  Die Mobile Jugendarbeit ist von nun an jeweils mittwochs von 17:00 bis 21:00 Uhr auf dem I-Land- Areal und bietet Gruppenaktivitäten, wir zum Beispiel Grill und Spiel für Jugendliche von 12-18 Jahren an. Infos unter: www.mjabasel.ch und 079 349 96 45
  • Am Sa. 14. Juni findet von allwäg, worlsop`s cultur kitchen, Musikpalast und der Mobilen Jugendarbeit Grill, Spial und Musik von 16:00- 20:00 statt! Infos bei Davide Maniscalco (078 635 71 83) und Dominik Ziliotis (077 450 05 26)
BernerInnen lernen in Basel
Anfangs April besuchte eine Delegation aus Bern das NETZWERK 4057 und die Bildungslandschaft St. Johann/Volta. Die Besucherinnen und Besucher machten sich einen Eindruck der verschiedenen Modellen einer Bildungslandschaft bzw. –netzwerks. Diese Eindrücke sollen in die Bildungsarbeit in Bern einfliessen. Stefanie Pürro, Fachfrau für Gesundheitsförderung an Schulen, organisierte die Exkursion für Mitarbeitenden aus Schulen und Freizeitbereich.
Ueli Keller begleitete die Berner durch den Tag in Basel: Der Morgen wurde von der Projektleiterin der Bildungsölandschaft St. Johann/Volta organisiert. Léonie Schüssler lud uns in den Quartierraum der Kindergärten an der Ryffstrasse ein, wo wir von Gaby Jenö (Leiterin Schulkreis II und Mitglied der Steuergruppe Schulentwicklungsprojekte der Volksschulleitung des ED BS) willkommen geheissen wurden. Nach dem Trailer zur Bildungslandschaft im St. Johann und der Information von Peter Kobal (Schulleiter und ebenfalls Steuergruppenmitglied) über das Modell der örtlichen Bildungslandschaft, berichtete Leonie Schüssler über den Aufbau der Bildungslandschaft und die zu bewältigenden Schwierigkeiten.
Nach der Kaffeepause wurde das Gespräch mit verschiedensten an der BL St. Johann/Volta Beteiligten über die (un)mögliche Kooperation zwischen formalen und non-formalen Bildungsräumen eröffnet.
Nach dem Mittagessen im Quartiertreffpunkt Lola ging es über den Rhein zum NETZWERK 4057, wo die Koordinatorin Mirjam Lachenmeier die Besucher aus Bern durch das Untere Kleinbasel nach Kleinhüningen führte, um so einen Eindruck des Gebiets 4057 zu vermitteln. In der Primarschule Kleinhüningen hielt Mirjam Lachenmeier einen Vortrag über das Netzwerk 4057. In einer anschliessenden Diskussionsrunde wurden die beiden vorgestellten Basler Bildungslandschaften verglichen. Caroline Möschinger (Schulleitung der Primarschule Kleinhüningen) diskutierte angeregt mit und verpflegte die Gäste mit einem ausgiebigen Zvieri.
Im Brückenkopf in Kleinhüningen stellte Mathis Rickli die Spielwerkstatt vor , darauf folgte eine Besichtigung der Räumlichkeiten des Quartiertreffs Kleinhüningen. Da Mittwochnachtmittag war, tobten viele Kinder im Brückenkopf herum und das Kleinhüninger Leben war bestens spürbar. Mit vielen Erfahrungen und Eindrücken, kehrte die Delegation am Abend wieder nach Bern zurück.
 
Besuch in Aarau
Auch in Aarau ist der Aufbau eines Bildungsnetzwerks geplant. Nachdem Daniele De Min von der Jugendkoordination der Stadt Aarau im Februar das NETZWERK 4057 besucht und das Postleitzahlgebiet 4057 kennengelernt hat, lädt er nun die Koordinatorin Mirjam Lachenmeier Ende April nach Aarau ein, damit sie dort über das NETZWERK 4057 und ihre Erfahrungen berichtet. Wir sind sehr gespannt auf den Austausch in Aarau.
 
Termine

Am So. 6. April 15:00- 17:00 NEU! Erzählcafé- Rund ums Einkaufen. Bei Kaffee und Kuchen Geschichten hören und erzählen. Mit Johanna Kohn. Im Quartiertreffpunkt Kleinhüningen, Kleinhüningerstr. 205, www.qtp-basel.ch/kleinhuenigen

Am Mo. 7. April 17:30- 18:30 Trashmob- Wir machen sauber- mach mit! Treffpunkt bei der Ackematte. Infos unter: www.facebook.com/trashmobgoldglove

Am So. 13. April 12:00- 18:00 Velocultour- PUFLI: Velo Putz- und Flicktag in der Aktienmühle, Gärtnerstr. 46, www.aktienmühle.ch

Von Sa. 17. Mai 15:00 bis So. 18. Mai 12:30 Kidshotel im Quartiertreffpunkt Burg, Burgweg 7, www.qtp-basel.ch/burg

Am Sa. 10. Mai 16:00- 20:00 Grill, Spiel und Musik von allwäg, worlsop`s cultur kitchen, Musikpalast und der Mobilen Jugendarbeit im Klybeck Hafen/ Jugendinsel: Ifos bei Davide Maniscalco (078 635 71 83) und Dominik Ziliotis (077 450 05 26)


 
Facebook
Facebook
Website
Website
Email
Email
Kontakt:
Mirjam Lachenmeier
Koordinatorin Netzwerk 4057
Stadtteilsekretariat Kleinbasel
Klybeckstrasse 61 | 4057 Basel
061 681 84 44 | info@4057-basel.ch
www.4057-basel.ch
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie im Mailverteiler der Koordinationsstelle Netzwerk 4057 eingetragen sind.

Von diesem Newsletter abmelden


Email Marketing Powered by Mailchimp
Stadtteilsekretariat Kleinbasel   www.4057-basel.ch   www.4057-basel.ch   www.4057-basel.ch