Copy
Sondernewsletter vom Netzwerk Fluchtforschung

Sondernewsletter

3. Konferenz des Netzwerks Fluchtforschung
3rd Conference of the German Network of Forced Migration Researchers

*English version below

Liebe Kolleg*innen,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass die Anmeldung und das Programm zur 3. Konferenz des Netzwerks Fluchtforschung: Kontexte von Flucht, Schutz und Alltag Geflüchteter, vom 17. bis 19. September 2020, in digitalem Format, jetzt über die Konferenzhomepage verfügbar sind.

Die Konferenz wird mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung eröffnet. Über drei Tage finden 82 Sessions statt und es werden Poster, künstlerische Beiträge und eine Filmpremiere präsentiert.

Hier geht es zur Anmeldung:  https://www.conftool.org/nwff2020/index.php?page=login

Das vorläufige Konferenzprogramm (Stand 22.05.2020) finden Sie hier:

https://fluchtforschung.net/wp-content/uploads/2020/05/20200521-Preliminary-Program-NWFF-2020.pdf

Schauen Sie für Aktualisierungen des Programms regelmäßig auf unserer Homepage nach.

Wir freuen uns über das spannende und vielfältige Programm der Konferenz und auf viele interessante Präsentationen und Diskussionen im September!

 

Bei Fragen senden Sie bitte eine E-Mail an flufoko-koeln@uni-koeln.de

 

Mit besten Grüßen

das Konferenzteam

-------

Dear colleagues,


we are happy to inform you that the program and registration for the 3rd Conference of the German Network of Forced Migration Researchers on September 17-19, 2020 in digital format is online now.

The conference will begin with a joint opening event. Over three days, 82 sessions are set up und in addition, posters, artistic contributions and a film premiere will be presented.

You can register for the digital conference with ConfTool here:

https://www.conftool.org/nwff2020/index.php?page=login&lang=2

You find the preliminary program (current version: May 22,2020) via the link below:

https://fluchtforschung.net/wp-content/uploads/2020/05/20200521-Preliminary-Program-NWFF-2020.pdf

Please check the homepage regularly for updates to the program.

We are thrilled about an exciting and diverse conference program and are looking forward to interesting presentations and discussions in September!

If you have any questions, please do not hesitate to send an email to flufoko-koeln@uni-koeln.de.

Best regards,


the conference team

 

Sollten Sie zu Flucht undFlüchtlingen forschen, laden wir Sie herzlich ein, dem Netzwerk beizutreten: https://fluchtforschung.net/mitglied-werden/ 

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Netzwerk Flüchtlingsforschung haben, so kontaktieren Sie uns bitte unter info@fluechtlingsforschung.net
Copyright © 2014 Netzwerk Fluchtforschung, All rights reserved.
Verantwortlich für den Newsletter: J. Olaf Kleist
Unsere Anschrift lautet:
Netzwerk Fluchtforschung
Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS)
Universität Osnabrück
Osnabrück 49069
Germany
Email Marketing Powered by Mailchimp
Dieser Newsletter wurde auf unserer Homepage mit Ihrer Email Adresse abonniert.
Sollten Sie diesen Newsletter nicht oder nicht mehr beziehen wollen,
so haben Sie folgenden Möglichkeiten:
 Abonnement kündigen | Details des Abonnements ändern 







This email was sent to <<E-Mail Addresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Netzwerk Flüchtlingsforschung · Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) · Universität Osnabrück · Osnabrück 49069 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp