Copy
Pressemitteilung | Green Product Selection 2016 
View this in your browser

Green Product Selection 2016 veröffentlicht
<<Anrede Herr/Frau>> <<Vorname>> <<Nachname>>,

Berlin, 18.04.2016 – "Do you design the future?“ Auf diese Frage haben Unternehmen, Designer und Studenten aus 34 Ländern mit über 500 eingereichten Produkten und Projekten beim Green Product Award 2016 geantwortet. Die Auswahl der für einen Award nominierten Einsendungen wurde jetzt veröffentlicht.
 
Bereits zum dritten Mal hat der Green Product Award Unternehmen, Designer und Studenten unter dem Motto „Do you Design the Future“ aufgerufen, innovative Produkte und Konzepte beim größten internationalen Wettbewerb für nachhaltiges Produktdesign einzureichen. Aus über 500 Einreichungen haben es 124 Produkte und Konzepte in die  finale Auswahl geschafft und sind damit für einen der in 13 Kategorien vergebenen
Green Product Awards nominiert.
Von Schokolade aus Algen, Designermöbeln aus „Upgecyclten“ Materialien, neuartigen Bau Materialverbindungen, Apps die den „ökologische Fussabdruck“ aufzeichnen bis hin zu Fashion Accessoires aus dem 3D Drucker, zeigen die Produkte der Green Product Selection 2016 das inspirierende Spektrum nachhaltigen Produktdesigns.

Nachhaltige Produktion und Social Responsibility  


Neben marktorientierten Einreichungen, veranschaulichten einige der eingereichten Produkte auch kreative Lösungen für lokale Missstände und die sozialen Komponenten von Produktion und Design: Von Wassergewinnungsanlagen aus Nebel (Kolumbien), landesweit einheitliche Zertifizierung von Gebäudebau (Mexiko), Wohnaccessoires - gestaltet und produziert von Selbsthilfegruppen (Südafrika), bis hin zu fair produziertem Kinderspielzeug aus nachhaltigen Werkstoffen (Peru).
 
Unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Martin Jaenicke wird nun die Jury rund um Katja Lucas (Dutch Design Week), Meike Weber (Detail Magazin) Prof. Claus-Christian Eckhardt (Lund University) und anderen Experten aus Design, Wirtschaft und Marketing, noch bis Anfang Mai die eingereichten Produkte bewerten und Gewinner in 13 Kategorien küren.
Eine Übersicht sowie Bilder der Green Product Selection finden Sie unter den unten angeführten Links. Die Übersichtspräsentation enthält außerdem Downloadlinks zu den PressKits der jeweiligen Produkte, soweit Sie uns zur Verfügung standen.
 
> Download Übersichtspräsentation Green Product Selection 2016
> Download High Resolution Bilder nach Kategorien:
 Architecture, Communication, Consumer Goods, Electronics, Freestyle, Furniture, Home Accesories, Kids, LifestyleMobility, Office, Research, University
 
Mit internationalen Showrooms, Ausstellungen, begleitenden Workshops und Impuls Lectures, ist der Green Product Award eine globale Initiative für ein Leben mit besseren und smarteren Produkten.
Für Nachfragen, Interviewanfragen mit Teilnehmern, Organisatoren oder Jury Mitgliedern senden Sie uns bitte eine email an die unten stehende Mailadresse.
 
 
Pressekontakt
white lobster GmbH & Co. KG
Johann Fanger | Tel. +49 30 25 742-884 | E-Mail: presse@gp-award.com 
Abdruck Honorarfrei. Über ein Belegexemplar bzw. Zusendung des Links freuen wir uns.
Copyright © 2016 Green Product Award, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list