Copy
<<Vorname>>, für dich? - Eltern- & Familienangebote im Moksha
Diese Email im Browser ansehen

<<Vorname>>, sei herzlich gegrüßt!

Heute möchten wir uns einem ganz besonders intimen Thema widmen - der allerersten Beziehung in unserem Leben: der Beziehung zu unseren Eltern und der Bindung, die unsere eigenen Kinder zu uns aufbauen. Im Moskha gibt es momentan mehrere Angebote zur Erforschung dieses besonderen Beziehungsraumes, deren Zusammenhang ich Euch im Rahmen meiner eigenen Geschichte kurz vorstellen möchte.
 
Seitdem ich selbst in Berührung mit der Bindungsforschung kam, verspürte ich einen grundsätzlichen Wandel im Kontakt zu meinen eigenen Kindern (die nun schon 6 und 9 Jahre alt sind). Einerseits revolutionierte das Wissen um die biologischen Reifephasen dieser kleinen Wesen meine Sicht auf einige nervig-schwierige Situationen in meinem Alltag mit ihnen. Und andererseits half mir die Kontaktaufnahme zu meinem inneren Kind die Gefühle meines überfließenden Herzens, das sich schon immer nach größerer Nähe sehnte, tiefer und tiefer zu verstehen, fühlen zu lernen und so auch weicher und zugänglicher für meine eigenen Kinder zu werden. 
Da nun mein eigenes Wachsen nicht mehr extra, sondern mit den Kindern gemeinsam geschah, vereinfachte sich mein Leben und lasse ich mich nun auch öfter berühren als stressen ;-).
 
Die größere Entspannungsfähigkeit meines Körpers, zu der mir meine Yogapraxis (auch mit Kind) immer wieder verhilft, das Lösen einiger Altlasten aus meinem Familienerbe (z. B. durch Familienstellen) und nicht zuletzt die stetige Vertiefung der Ehrlichkeit und Liebe zu mir selbst begleiten mich seitdem auf meinem Weg zu mehr Klarheit und Liebe im Kontakt mit meinen eigenen Kindern, meinen Eltern und mir selbst.

Daher freue ich mich sehr, wenn wir im Moksha einen, wenn auch kleinen, aber dennoch wichtigen Beitrag dazu leisten können, diese Welt zu einem freundlicheren Ort für uns und unsere Kinder werden zu lassen.

Fühl' Dich herzlich eingeladen, Teil dieser Bewegung zu sein, in der wir uns gegenseitig darin unterstützen nicht mehr alles alleine schaffen zu müssen, sondern gemeinsam (heran-) zu wachsen!

Susanne und Dein Team vom Moksha
Andrea, Anett, Daniel, Gabriele, Gregor...

Was ist Bindung?

Ein Ausflug in die Bindungsforschung

"Das Phänomen der Bindung ist nicht auf uns Menschen, auch nicht auf das Tierreich oder das Leben überhaupt begrenzt. Bindung ist im subatomaren wie im kosmischen Maßstab, von Schwerkraft über Magnetismus, Chemie bis hin zu Liebe das, was unsere Welt im Innersten zusammenhält. Wir sind also von unserem Säugetiererbe her auf Bindung, auf Verbindung zu anderen Menschen hin angelegt." - Dagmar Neubronner: „Der Neufeld-Ansatz für unsere Kinder“, S. 27ff.

Was Bindung bewirkt und uns, als Eltern, ermöglicht, kannst du hier weiter nachlesen.

Unsere Angebote für Eltern und Familien 

SCHWANGEREN- & MAMA-BABY-YOGA
mit BINDUNGSARBEIT

Bindungsarbeit unterstützt das Landen des Kindes auf dieser Welt, stärkt unsere Fähigkeit zu Empathie und fördert einen entspannten Alltag mit dem Kind. Mit Selbstkontaktmeditationen, achtsamem Zuhören, Inputs zu den neuesten Ergebnissen der Bindungsforschung, einer längeren Yogaeinheit und kleinen Übungen zu eigenen Bindungserfahrungen.

donnerstags Schwangerenyoga 10-13 Uhr aller 14 Tage
freitags Mama-Baby-Yoga 9.30-11.30 Uhr aller 14 Tage


ELTERNKURS - Kinder klar & liebevoll begleiten

mit Susanne Willkommen
ein ​"Stressbewältigungskurs für Eltern"​, zu 50-70% gefördert
ab 25.10.: 5 Termine donnerstags jeweils 19.15 - 22 Uhr, 14tägig
am 11.10. Einführungsabend
Thema: Klare Kommunikation & liebevoller Kontakt


Mit Kindern wachsen - Vertiefungsworkshops für Eltern

mit Susanne Willkommen & Dominique Straßburg
In praktischen Übungen zu alltäglichen Stresssituationen vertiefen wir unser Verständnis und unsere Empathiefähigkeit, so dass mehr Entspannung, Freiheit und Liebe im Kontakt mit unseren Kindern wachsen kann. Samstags jeweils 10 - 17 Uhr
13.10. Bindung, Gleichaltrigenorientierung, Potentialentfaltung,
10.11. Konflikte unter Kindern achtsam begleiten

YOGA FÜR ELTERN & KIND ab 6 Jahre

mit Antje Schorisch
Im Eltern-Kind-Yoga werdet Ihr euch durch kindgerechte Partnerübungen gegenseitig (unter)-stützen und spüren sowie Halt & Vertrauen erfahren, was langfristig für eine tragfähige Eltern-Kind-Bindung von unschätzbarem Wert ist. In jede Stunde sind kleine Massageeinheiten integriert,die ein wohltuendes Gefühl von Nähe & Vertrauen schaffen. Bei einer abschließenden Fantasiereise werdet Ihr miteinander(!) entspannen.
samstags, ab 01.09.2018, 10:30-12:20Uhr, Teilnehmerzahl begrenzt 
Anmeldung unter: www.maedchen-yoga-dresden.de oder telefonisch: 0351/4006681 

Selbstliebe-Seminar

mit Anett Joerß, Gabriele Gorsleben &  Susanne Willkommen
Lebe ich, was ich liebe? Liebe ich, was ich lebe? Wir eröffnen gemeinsam einen geschützten Raum, in dem Du Dich selbst tiefer erfahren, bewusster wahrnehmen und die Liebe zu Dir selbst stärken kannst.
5 Termine à 3h freitags jeweils 18.30 - 21.30 Uhr!
14tägig ab 26.10.18

Für Fortgeschrittene mit Gabriele Gorsleben und Anett Joerß
Freitag, 30.11.18, 18-21 Uhr 


Mitgefühl für dein Inneres Kind

mit Anett Joerß
An diesem Tag wirst du dem kleinen Kind in dir begegnen, der Mutter und dem Vater deiner Kindheit und deine Rolle im Familiensystem erkennen. Du wirst erforschen und fühlen, was dich blockiert, neu entscheiden können und entdecken, welches Potential in dir steckt und mehr in deine Kraft kommen.
Samstag, 24.11.18, 10 - 16 Uhr


Mutterritual

mit Anett Joerß & Andrea Hähnel
An diesem Abend wollen wir in einem großen, wunderschönen Ritual das Verhältnis zu unserer Mutter und unseren weiblichen Ahninnen klären und erhellen, um frei zu werden für unseren eigenen Weg.
Sonntag, 23.09.18, 17 - 20 Uhr


Familienstellen

mit Gregor Schmitt
Die Methode des Aufstellens dient dazu, mithilfe von Stellvertretern Beziehungsdynamiken und Beeinträchtigungen aufzudecken und durch Interventionen anzuerkennen was ist, Verstrickungen zu lösen und durch neue Sichtweisen einen Impuls für Veränderungen zu setzen. Es werden noch Stellvertreter gesucht (auch halbtags)!
Mittwoch, 03.10.18, 10 - 18 Uhr ( nächster Termin: 23.11.)

Interessante Links zum Thema Bindung

www.transparents.net

Nächster Basiskurs: Von der Erziehung zur Beziehungsfähigkeit.  13./14.10. und 12./13.01.19

CLIP bei YOUTUBE

www.neufeldinstitut.de

www.mit-kindern-wachsen.de

Symposium auf Schloss Tempelhof
mit Gerald Hüther und André Stern 01.-04.11.2018

 Newsletter - Willkommen L e b e n! 

Möchtest Du über weitere und neue Angebote zum Elternsein, Wachsen mit Kindern,  Familiencamps und Yogakursen von mir informiert werden?
 
3 bis 6 mal im Jahr versende ich meinen Newsletter - Willkommen L e b e n ! 
Folge einfach dem Link unten. Dann erhältst auch Du ihn und kannst ihn natürlich jederzeit wieder abbestellen.

Susanne Willkommen
NEWS VON SUSANNE ABONNIEREN
Facebook
Facebook
Google Plus
Google Plus
LinkedIn
LinkedIn
Website
Website
Email Marketing Powered by Mailchimp
Copyright © 2018 Moksha, All rights reserved.