Copy

Rezept Post #6

handmade with love

Frittata Burrata

Dieses Mal koche ich mit Siegfried Terpoorten, Schauspieler, Regisseur, Jäger die Frittata Burrata.

Die Frittata ist das italienische Omelette.

Sie kann kalt oder warm serviert werden, als Vorspeise oder Hauptgericht oder in kleineren Stücken zum Apéro gereicht werden

Die Frittata lässt sich sehr gut zur Resteverwertung benutzen.

Frittata Burrata I Vivi kocht mit Siegfried Terpoorten

Zum Rezept:

Zutaten

Zutaten:
2 -
3 Zwiebeln
120 g gehobelten Parmesan
6 grosse Bio Eier
50 g Butter
plus Extras Deiner Wahl:
meine Wahl Burrata

1 Zwiebeln feingeschnitten in Butter mit einer Prise Salz anschwitzen, erkalten lassen mit Parmesan und 6 Eier vermengen. In einer grossen Pfanne die Butter auf mittlerer Hitze schmelzen lassen, sobald sich das Eiweiss absetzt, die Ei-Zwiebel-Parmesan-Mischung hinzufügen und auf mittlerer Hitze stocken lassen.

2 Dann: 1xl vorsichtig wenden. Im Video mache ich es mit der klassischen Tellermethode.🧑‍🍳

3 Die Ofenmethode ist auch sehr praktisch: Die Frittata Masse in eine Kuchenform geben und bei 180 Grad O/U Hitze 15-20 min auf der 2 Ebene backen.

Servieren und geniessen.
Einfach göttlich.

Deine Vivi

Videoanleitung
Vivien Bullert und Siegfried Terpoorten
Subscribe
Instagram iconYouTube iconFacebook icon
visit my Blog

Copyright (C) 2021 Vivien Bullert. All rights reserved.

Update Preferences | Unsubscribe

Email Marketing Powered by Mailchimp