Copy
View this email in your browser
(English version)

Liebe Leser*innen,

heute informieren wir Sie über eine neue Ausschreibung: Neun Produktionsbüros werden für eine Zwischennutzung bis Ende April 2023 vergeben. Die Ausschreibung ist offen für die Sparten Darstellende Künste, Tanz, Musik, Literatur und Projekträume! Lesen Sie unten weiter.

Das ist aber noch nicht alles, am selben Standort bieten wir demnächst temporäre Proberäume für Darstellende Künste und Tanz an – wir informieren Sie natürlich per Newsletter, sobald die Buchungsmöglichkeit startet.

Bis dahin freuen wir uns sehr, wenn Sie an unserer Umfrage teilnehmen:
www.raumbedarf.berlin (Deadline 6. November)


Mit freundlichen Grüßen
Kultur Räume Berlin

Neun Produktionsbüros für Zwischennutzung zu vergeben!

In der Prenzlauer Promenade 149-152 in Berlin-Pankow werden neun Produktionsbüros zur Zwischennutzung angeboten. Die Ausschreibung richtet sich an professionell tätige Künstler*innen der Freien Szene aus den Sparten Darstellende Künste, Tanz, Musik, Literatur und Projekträume mit erstem Wohnsitz in Berlin. Die Räume eignen sich z. B. für Recherchearbeit oder Entwicklung von künstlerischen Projekten. Sie stehen dabei ausschließlich als Produktionsbüros zur Verfügung und können nicht für Nutzungen mit Lärmemission, wie Musikproben o. ä. oder öffentliche Veranstaltungen genutzt werden.

Die Räume befinden sich im 1., 2., 3. und 5. Stock eines Gebäudes mit insgesamt sechs Geschossen. Langfristig soll dieses Gebäude im Rahmen des Arbeitsraumprogramms als Kunst- und Kulturstandort weiterentwickelt werden.

Die Mietkosten betragen 5 Euro/m² monatlich (warm und inkl. Strom) und die Zwischennutzung läuft bis 30. April 2023.

Für das Vergabeverfahren gilt das Prinzip First come, first served.
Bewerbungsfrist ist der 23.10.2022
Besichtigungstermin: 24.10.2022 um 10 Uhr (Teilnahme erforderlich)
Hier erfahren Sie mehr:
 
Zur Ausschreibung
Dear readers,

Today, we would like to inform you about a new call for proposals: 9 production offices are available for interim use until the end of April 2023. The call for applications is aimed at professional artists from the independent scene in the disciplines of performing arts, dance, music, literature and project spaces with their first residence in Berlin.

But that's not all, at the same location we will soon be offering temporary rehearsal spaces for performing arts and dance - we will of course inform you by newsletter as soon as the booking opportunity starts.

In the meantime, we would be very happy if you participated in our survey:
www.raumbedarf.berlin (Deadline 6 November)

With kind regards
Kultur Räume Berlin
 

9 production offices for interim use available!

Nine production offices are being offered for interim use at Prenzlauer Promenade 149-152 in Berlin-Pankow. The call for applications is aimed at professional artists from the independent scene in the disciplines of performing arts, dance, music, literature and project spaces with their first residence in Berlin. The spaces are suitable for research work or the development of artistic projects, for example. They are available exclusively as production offices and cannot be used for uses with noise emissions, such as music rehearsals or similar, or public events.

The spaces are located on the 1st, 2nd, 3rd and 5th floors of a building with a total of six floors. In the long term, this building is to be further developed as an art and culture location within the framework of the Workspace Programme.

The rent is 5 euros/m² per month (warm and including electricity) and the interim use runs until 30 April 2023.
The principle of first come, first served applies to the award procedure.
Application deadline: 23.10.2022
Viewing date: 24.10.2022 at 10 a.m. (attendance required).

Find out more here:
Learn more
Twitter
Website
Instagram
Email
Fotos in diesem Newsletter: Matthias Mayer
Copyright © 2022 Kultur Räume Berlin, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.