Copy
Wird der Newsletter nicht korrekt (z.B. ohne Bilder) dargestellt?   =>

Namasté liebe/r Leser/in


Hast Du den Tee aus dem Oktobernewsletter ausprobiert? Und wenn ja, hat er Dir geschmeckt? Hoffentlich!

Ich trinke ihn eben gerade beim tippen dieser Zeilen und musste deshalb daran denken…

 

Die Tage werden merklich zunehmend kürzer und ich erfreue mich je länger je mehr an den kuscheligen Abenden daheim mit goldenem Kerzenschein, angenehmer Musik und dem gemütlichen Zusammensein mit meinen Liebsten.

 

Mit dem Einzug der kalten Jahreszeit wird auch die Bakterienschleuder wieder aktiver…

Es gibt da eine Öl-Mischung namens "Four-Thieves-Oil", welche an Universitäten getestet wurde und erwiesenermassen wirkungsvoll vor Bakterien in der Luft schützt.

Das Rezept zur eigenen Zusammenmischung des Öls findest Du unter "Zum Ausprobieren" - die Anwendungsmöglichkeiten sowie die Saga dahinter habe ich vor ein paar Tagen in diesem kleinen Blogeintrag erläutert.

 

Ich wünsche Dir von Herzen noch ein paar farbenfrohe Herbsttage und dass Dir der Nebel nicht auf die Stimmung drückt, sondern mehr ein Gefühl eines wattigen Einlullens und Fallenlassen beschert…


Herz~Lich(s)t Eure
~namasté.velyne



Bewusste Pause

Meine liebe Yoga-Freundin Petra lädt am Nachmittag des 14. Dezembers in ihrem "Ziitlos - Dein Raum" zu einem wunderbaren Event ein.
Alle Details dazu auf diesem Flyer. *klick* :-)
Um Dich anzumelden oder bei Fragen wende Dich bitte direkt an Petra.
Ich werde auch dort sein (unter anderem mantratechnisch in die Harmoniumtasten greifen) und würde mich natürlich sehr freuen, Dich dort auch auch zu sehen.



Die Kraft des Mondes

In der Kraft des Mondes liegt eine unendliche Weisheit. Wir können lernen, im Einklang mit den Mondzeiten zu leben, indem wir ihre Zeichen lesen und uns daran orientieren:
Der abnehmende Mond unterstützt uns, Altes loszulassen, der zunehmende Mond eignet sich, um Neues in unser Leben zu bringen.




Nächste Daten:
Neumond ~ 03.11.2013
Vollmond ~ 17.11.2013



Thieves-Oil

Vor ein paar Tagen habe ich einen kleinen Blog über dieses *Four-Thieves-Oil* geschrieben. Bei Interesse bezüglich Hintergrund und Anwendungsmöglichkeiten findest Du den Eintrag hier.

Mischverhältnis:
(Zahlen = Tropfen)

8 (40) Nelkenknospen-Öl
7 (35) Zitronen-Öl
4 (20) Zimtrinden-Öl
3 (15) Eukalyptus-Öl
2 (10) Rosmarin-Öl

Viel Duftspass & bleibt gesund!


Gedankensplitter


Sei es in Einkaufszentren, Cafés, Wellnessoasen…überall läuft Musik

 

Wenn wir in der Natur unterwegs sind, fällt uns oft die "Stille" auf bzw. bemerken wir die Naturgeräusche, die wiederum oft in Entspannungsmusik wieder zu finden sind.

 

Musik wirkt auf uns, weil die Töne Schwingungen von grosser Wirkung sind. Musik berührt die Seele, ruft Emotionen hervor und lässt uns in andere Welten abtauchen.

 

Beim Hören von Entspannungsmusik passt sich der Herzschlag dem Rhythmus der Musik an.

 

Lass' Dich doch mal wieder bewusst von Deinen Lieblingsklängen in andere Welten führen oder (Notiz an mich!) spiel' öfters auf Deinen Instrumenten, falls Du welche daheim hast.


Registrationssystem


Die SilentPower-Praxis ist ein kleiner, feiner Ort mit beschränkter Platzzahl.
Damit Du auch sicher einen Platz in der kommenden Yogalektion hast, bitte ich Dich, Dich jeweils früh genug für die Stunde zu registrieren.
Den Link dazu findest Du auf meiner yoga-flow-Webseite unter "Wann & Wo" => "Registrierung" oder unter diesem Direktlink.

(Bitte jeweils bis spätesten zwei Stunden vor der Lektion eintragen - first come, first served.)
Copyright © 2013 *|Yoga-Flow.ch|*, All rights reserved.
Email Marketing Powered by Mailchimp