Copy
Newsletter Nr. 3 Hundesport St. Gallen AG
E-Mail in Browser anschauen
Geschätzte Nutzerinnen und Nutzer unserer Hundesporthalle
Geschätzte Hundesportlerinnen und Hundesportler

2015 war unser zweites volles Betriebsjahr. Es war für uns und den Hundesport sicher erfolgreich. Die Belegung hat noch einmal zugenommen. Bei den neuen Angeboten hat vor allem NADAC regen Zulauf. Die Hundesport St. Gallen AG hat deshalb einige NADAC-Geräte angeschafft.

Wir bedanken uns für die rege Nutzung der Halle. Das ist eine Voraussetzung dafür, dass die Preise moderat bleiben können.
 
Unterhalt/Reinigung
Der Unterhalt der Anlage ist ein Kostenfaktor. Wir bemühen uns, die Halle sauber und mängelfrei zu halten. Wir bitten daher alle Nutzerinnen und Nutzer, mit der Infrastruktur sorgsam umzugehen. Sollte einmal ein Schaden entstehen, oder Sie einen Mangel entdecken, bitten wir das zu melden. Danke!

Sollte sich ein Hund in der Halle versäubern, bitte gemäss angeschlagener Checkliste vorgehen. Hier zur Erinnerung:
  1. Kot mit Hundesäckli entfernen
  2. Trainer informieren
  3. Desinfektionsmittel aufsprühen
  4. Stelle mit Klebband viereckig markieren
  5. SMS an 079 819 56 88 schicken mit dem Vermerk: Unfall Platz Til / Lucky oder Joe

    Til Platz West - beim Lager
    Lucky Platz Ost - bei der Fensterfront
    Joe Aussenplatz
Bitte auch Urin-Unfälle melden. Danke!

Letzthin wurde ein Unfall markiert und gemeldet (BRAVO!), aber am nächsten Morgen war keine Markierung (Klebebänder) mehr vorhanden (weniger BRAVO!). Nur das Reinigungspersonal darf Markierungen entfernen. Die Trainierenden sollen im eigenen Interesse darauf achten, dass niemand absichtlich oder unabsichtlich eine Markierung entfernt. Mit dem SMS zusammen könnte man ein Bild der markierten Stelle schicken. So könnte bei fehlender Markierung der Ort des Missgeschicks doch ungefähr bestimmt werden.

Für die Reinigung der Anlage sind seit Januar 2016 Jacqueline Schär und Julia Brugger zuständig. Lili Tobler konnte ihr Pensum beim Hauptarbeitgeber aufstocken und konzentriert sich auf diese Aufgabe. Sie bleibt uns als Vieltrainiererin erhalten. Wir danken ihr für ihren Einsatz.
Training
Es bleibt dabei: Wer goht, lot stoh. Das ist die einzige praktikable Lösung für das Aufstellen/Abbauen. Aus diesem Grund dauert eine Einheit bei uns 75 und nicht 60 Minuten. Die Variante wäre, dass man nach jedem Training (ohne Ausnahme!) die Geräte an den Rand stellen müsste.
Beim Überqueren eines belegten Trainingsplatzes ist es angezeigt, auf den gerade laufenden und auf die wartenden Hunde zu achten. Auf keinen Fall Laufwege der trainierenden Teams kreuzen. Allenfalls Trainingsunterbruch abwarten. Hund an der Leine führen.
 
Spontan
Und falls man einmal unerwartet einen arbeitsfreien Tag hat, warum nicht ein Training in der Halle einschalten: Belegungsplan
Umgebung
Ich habe es schon einmal gesagt: Die Halle wächst nicht, wird also nicht grösser, wenn sie mit Hundepisse gedüngt wird. Die Spuren sind unappetitlich. Achtet auf euren Hund, wenn ihr draussen am Tratschen seid. Danke! Auf dem Areal herrscht Leinenpflicht. Es geht auch um Rücksicht auf die Besucherinnen und Besucher der Tennishalle.
Oberhalb des Aussenplatzes stehen 5 Doppeleinfamilienhäuser. Das ist ein Privatareal und nicht der verlängerte Versäuberungs- oder Einlaufplatz. Wir bitten, das zu respektieren. Teilt das bitte auch den Leuten mit, die bei euch trainieren. Danke!
Parkierung
Ab und zu wird es knapp mit den Parkplätzen. Viele wissen es nicht, dass wir auch die Plätz hinter der Halle nutzen können. 20 sind dort maximal für Tennis reserviert. Es sind aber ca. 30 Parkplätze.
Reservationen Sommer 2016 / Winter 2016/2017
Wir sind dabei, den Belegungsplan für das Sommerhalbjahr 2016 und das Winterhalbjahr 2016/2017 zu erstellen. Falls nicht schon gemacht, gebt uns möglichst bald eure Reservationswünsche bekannt. Vorrang bei der Belegung haben Nutzer(innen), die Jahreseinheiten und/oder grössere Pakete buchen. Wer im laufenden Winterhalbjahr in der Halle trainiert, im Sommerhalbjahr sich jedoch anderweitig organisiert, soll bereits jetzt allfällige Reservationswünsche für das Winterhalbjahr 2016/2017 melden. Herzlichen Dank!
Seminare / Kurse
Regelmässig finden an Wochenenden
Seminare/Kurse in unserer Halle statt. Sie sind auf http://hundesport-sg.ch/events/kategorie/seminare/ ausgeschrieben. Wenn ihr bei uns ein Seminar anbietet, können wir die Ausschreibung verlinken oder ein PDF aufschalten, wenn ihr uns dieses zustellt. Sofern sie uns gemeldet werden, schreiben wir auch die Angebote in Sennwald und Vilters aus. Profitiert vom vielseitigen Angebot in Vilters, Sennwald und St. Gallen! Bucht frühzeitig! Oft sind die Plätze rasch vergeben.
Copyright © 2016 Hundesport St. Gallen AG, Alle Rechte vorbehalten.
Newsletter abmelden 

Email Marketing Powered by Mailchimp