Copy
VHS Alsergrund - Logo
NEWSLETTER

Diskussion: Geschichte und Geschichten im politischen Café


Historische Grätzlarbeit im Alsergrund und anderswo: Eine Information und Bestandsaufnahme von Initiativen und Projekten, die sich auf die Spurensuche in der Nachbarschaft machen. Politisches Café - Offene Diskussion mit GästInnen!

Ein Austausch über die Arbeit und das Engagement von interessierten Laien und gelernten HistorikerInnen sowie über die Entwicklung von der „historischen“ Geschichtswerkstatt zu den Möglichkeiten der Digitalen Medien.
 

Zu Gast sind:
- a.o. Univ. Prof. Dr. Peter Eigner, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte
- Eva Müller, Bezirksmuseum 15
- Erwin Schmitzberger, digital story vienna, Wiener Geschichten
- MitarbeiterInnen Gedenkprojekt Volksopernviertel und Servitengasse 1938

Moderation:
Ingrid Rauch, VHS Alsergrund

Termin:
Mi 1.3.2017
19:00-20:30


VHS Alsergrund
Galileigasse 8
1090 Wien

Eintritt frei!

Weiterführende Links:
- Wiener Video Rekorder
Archivierung von privaten Alltagsdokumentationen an der Österreichischen Mediathek
- StadtFLANIEREN Wien

Unzeitgemäß zeitlose: Reden über Politik
Im Politischen Café werden
* aktuelle Themen und gesellschaftliche Grundsatzfragen diskutiert
* Sachkenntnisse von GästInnen eingebracht
* Pro und Contra abgewogen

Vorschau April/Mai:
5. April: Reisezeit. Fußabdrücke und Sehnsüchte
3. Mai: Institutionen zur Sozialdisziplinierung
Dieses Politische Café findet in Zusammenhang mit der Aussstellung „Dogface Soldiers“ statt.





 
MA13 - Logo