Copy


Newsletter time2learn – März 2019

Sehr geehrte Damen und Herren


Die time2learn Familie wächst weiter: wir haben neue Berufe aufgeschaltet und freuen uns, eine weitere KV-Branche abzudecken. Zudem finden Sie wichtige Informationen zur Einführung der neuen Version 11 für alle AusbildnerInnen der KV-Berufe.
Eine Online-Prüfung auf den eigenen Laptops der Lernenden durchführen? Wie wir das für einen Kunden umsetzen konnten, erfahren Sie ebenfalls in diesem Newsletter.

Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre.

Freundliche Grüsse
Simon Frigg, Produkt Manager

time2learn Version 11 für KV-Berufe

Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck daran, die Umstellung der vielen Spezialitäten und Vorgaben der einzelnen KV-Branchen auf das neue time2learn fertigzustellen.

Ab 17. Juli 2019 werden alle Ausbildner/innen der KV-Berufe nur noch mit dem neuen time2learn arbeiten (Version 11). Für Schulungs- und Demozwecke, die Erstellung von Benutzerhandbüchern sowie für ausgewählte Branchen und Firmen wird das neue time2learn bereits ab 29. Mai 2019 verfügbar sein.

Webinare für den Umstieg
Um Ihnen den Einstieg in die neue Version so einfach wie möglich zu gestalten, bieten wir kostenlose Webinare an. Diese richten sich an Berufsbildner der KV-Berufe, die schon jetzt mit time2learn arbeiten und auf die neue Version umgestellt werden.
Die Daten  und Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf unserer Website.

>> Informationen zur Umstellung auf time2learn Version 11

Schulungs- und Kursangebot

Präsenzkurse
Sie bilden KV Lernende aus und/oder arbeiten neu mit time2learn? An einem Einführungskurs lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von time2learn kennen. Hinweis: Die Schulungen finden bereits mit der neuen Version 11 von time2learn statt.

Aktuelle Kursdaten
  • Dienstag, 11.06.2019, 08:30 - 12:30, Digicomp Academy AG, Zürich
  • Donnerstag, 20.06.2019, 08:30 - 12:30, Digicomp Academy AG, Zürich
  • Montag, 24.06.2019, 08:30 - 12:30, Digicomp Academy AG, Zürich
>> Anmeldungsformular

Firmenschulungen
In Fernkursen oder firmeninternen Präsenzschulungen können wir auf Ihre spezifischen Anliegen eingehen. Informationen zum Angebot finden Sie auf unserer Website.

>> Schulungen und Kurse

Sichere Prüfungsabwicklung über SEB

Die Durchführung von Online-Prüfungen bietet viele Vorteile: automatisierte Durchführung, computerunterstützte Auswertung oder Integration von Multimedia, um nur einige zu nennen. Gleichzeitig sind die technischen Anforderung bezüglich Qualität, Funktionalität und Sicherheit sehr gross.

Bring Your Own Device
Für unseren Kunden CYP haben wir eine neue Prüfungslösung für Kompetenznachweise umgesetzt. Das Ziel war dabei die Unterstützung des «Bring Your Own Device»-Ansatzes (BYOD). So ist es möglich sein, dass die Lernenden die üK-Kompetenznachweise am eigenen Laptop durchführen und dabei die Prüfungssicherheit trotzdem gewährleistet ist.

Safe Exam Browser
Die Umsetzung erfolgt mit dem Safe Exam Browser (SEB). Der SEB ist eine Schweizer Lösung und wird auch international von verschiedenen Universitäten und anderen Institutionen eingesetzt. Dabei werden die hohen Ansprüche an Zuverlässigkeit und Sicherheit für unterschiedlichste Online-Prüfungsszenarien abgedeckt.

Wir sind dem SEB-Konsortium beigetreten, um den notwendigen Support zu erhalten und die Weiterentwicklung mitgestalten zu können.

>> safeexambrowser.org

VBV setzt neu auf time2learn

Der Berufsbildungsverband der schweizerischen Versicherungswirtschaft (VBV) hat sich entschieden, künftig für das Ausbildungsmanagement in der kaufmännischen Grundbildung time2learn einzusetzen.

Ab Lehrbeginn Sommer 2019 werden angehende Versicherungskaufleute EFZ und Young Insurance Professionals VBV alle ausbildungsrelevanten Aktivitäten über time2learn abwickeln. Dabei können sämtliche Anwender gleich mit der neu überarbeiteten und modernen Version 11 von time2learn starten.

Wir sind stolz und freuen uns, den VBV als neuen Branchenkunden gewonnen zu haben und danken gleichzeitig für das entgegengebrachte Vertrauen.

>> Kaufmann/-frau EFZ Privatversicherung
>> Young Insurance Professional VBV (YIP VBV)

Neue und revidierte Berufe

Elektrotechnik
Wir haben zwei weitere Berufe integriert: Der Beruf Netzelektriker/in EFZ ist bereits vorhanden und somit sind alle Berufe des Berufsfeld «Elektrotechnik» im time2learn abgebildet. Da das Modul «Arbeitssicherheit» auf Ende Mai 2019 in time2learn verfügbar sein wird, ist dies ein weiterer Grund, um time2learn für das Ausbildungsmanagement der Lernenden zu nutzen.

Hotel & Gastro
Im Berufsfeld «Hotel & Gastro» werden folgende zwei Berufe neu verfügbar sein: Mit Hotel & Gastro formation Schweiz vereinbarten wir eine enge Zusammenarbeit und werden im nächsten Newsletter ausführlicher darüber berichten.

Mediamatiker/in
Der Beruf Mediamatiker/in EFZ wurde auf 2019 revidiert. Wir haben den neuen Bildungsplan bereits in time2learn abgebildet.

Hier finden Sie eine kompakte Übersicht über die integrierten Berufe:

>> Integrierte Berufe

Einführungsangebot für MEM Berufe bis Ende März

Swissmem hat die Partnerschaft mit time2learn vertieft, alle Berufe der Maschinen-, Elektro- und  Metall-Industrie werden in time2learn unterstützt. Mit dem Einsatz von «time2learn» haben Lehrbetriebe ein einheitliches Tool für das Ausbildungsmanagement der technischen und kaufmännischen Berufe zur Hand.

Bestellen Sie noch im März 2019 und profitieren Sie von 30% Rabatt auf die offiziellen Lizenzpreise der technischen MEM-Berufe.

>> Liste der Berufe für die Lizenzbestellung
>> Nach oben
        

Impressum

CREALOGIX AG
Digital Learning
Rosengartenstrasse 4, 8608 Bubikon
T.: +41 58 404 80 00 | E-Mail: time2learn@crealogix.com

© 2019 CREALOGIX AG. Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte sind vorbehalten.
 
Newsletter abbestellen Weiterempfehlen